Sicher unterwegs mit Hund im Herbst und Winter

Sicher unterwegs mit Hund im Herbst und Winter

Der Sommer neigt sich dem Ende zu, die Tage werden immer kürzer: Der Herbst steht langsam aber sicher an. Um die abendlichen Spaziergänge mit deinem Hund weiterhin auch sicher geniessen zu können, wird es Zeit dich und deinen tierischen Begleiter mit Leuchtartikeln sichtbar zu machen.

Die nächsten Monate bringen uns nicht nur bunte und sonnige Herbsttage, sondern auch Regen, Schnee, Nebel und dunkle Abendstunden. Bei solchen Wetterbedingungen ist es wichtig, sich für andere Verkehrsteilnehmer gut erkennbar zu machen, denn die wichtigste Regel heisst: Sehen und gesehen werden.

Nützliche Hilfsmittel, die es dafür gibt, und auf was du beim Kauf achten musst, findest du nachfolgend kompakt zusammengefasst:

So steht dem nächsten Spaziergang im Dunkeln nichts mehr im Wege. Viel Spass!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.