Wandern mit Hund: Reigoldswil BL

Wandern mit Hund: Reigoldswil BL

Auch im Kanton Basel-Landschaft lässt es sich super mit dem Hund auf grosse Wanderung gehen. Wir waren in Reigoldswil und haben für dich die Wanderung dokumentiert. 

Das Gebiet um Wasserfallen bietet viele attraktive Rund-Wanderungen, die unterschiedlich lange dauern. Die Gondelbahnstation in Reigoldswil BL erreichst du bequem mit dem öV oder mit dem Auto. Die Parkplätze bei der Bahn sind gebührenfrei und der Hund fährt gratis in der Gondel mit – das lädt umso mehr für eine ausgiebige Wanderung mit dem Hund ein.

Nach einer gemütlichen Fahrt in der 4er Gondel halten wir uns links Richtung Vordere Wasserfallen/Waldenburg. Vorbei am Wasserfallen Hof kommen wir zu einem Aussichtspunkt mit Brätelstelle und einer überdimensionalen Sitzbank auf der wir Menschen ganz klein scheinen.

Die Wanderung führt uns zur Hinteri Egg

Kurz danach biegen wir scharf rechts Richtung Hinteri Egg ein und nehmen die Steigung durch den Wald in Angriff. Auf einem schmalen Pfad geht es über Stock und Stein bis wir nach einem 50 Minuten Fussmarsch auf der Hinteri Egg ankommen. Dort ist ein schöner Rastplatz mit Grillstelle und toller Aussicht. Leider ist bei unserer Tour die Weitsicht nicht sehr gut und die Alpen nur leicht am Horizont zu erkennen.

Ein kurzer Pfad führt uns über die Weide, danach halten wir uns rechts wobei es sich lohnt einen kurzen Aufstieg auf der linken Seite zum Chellenchöpfli zu machen und die Panoramakarte sowie die Fernsicht zu geniessen. Hier empfehlen wir den Hund an der Leine zu führen, da du dich am Abgrund befindest.

Weiter geht’s nach Wasserfallen

Durch den Wald im ZickZack bergab, auf der Weide biegen wir links ab und gehen dem Grat entlang durch den Wald. Bevor wir dann wieder rechts Richtung Gondelbahn abbiegen. Ab der Hinteri Egg bis zum Restaurant hatten wir etwa 30 Minuten. Beim Berggasthaus Hintere Wasserfallen machen wir Halt und geniessen die gut bürgerliche Küche und ein erfrischendes Getränk. Für unsere 2 Mädels gibt es einen Reisenapf mit kühlem Wasser. Bitte nimm für die Wanderung mit deinem Hund genügend Wasser mit, da es unterwegs keine Brunnen oder Bäche hat!

Nach dem Restaurant treffen wir nach 5 Minuten bei der Seilbahn-Station Wasserfallen ein. Hier hat man diverse Möglichkeiten: Du nimmst die Bahn ins Tal, fährst mit einem Trottinett Reigoldswil entgegen oder gehst gemütlich zu Fuss dem Trottiweg entlang.

Wir entscheiden uns für den Jägerweg, welcher entlang des Seilparks, unter der Seilbahn durch, im Wald dem Bach entlang folgt. Dieser ist oft nur ein schmaler Weg und zum Teil ziemlich steil. Wander-Stöcke sind hier sicher hilfreich. Über Treppen und Brügglis, an Gestein entlang geht es dem Bach entlang ins Tal. Unsere Hunde finden diesen Teil absolut toll und an der einen oder anderen Stelle wird auch ein kleines Bad genommen. Das letzte Drittel gehen wir dann dem Trottiweg entlang weiter bis zum Start/Ziel. Mehrere Male kreuzt man den Trottiweg und hat so jederzeit die Möglichkeit dem einfacheren Weg zu folgen. Wir hatten für den Abstieg eine Stunde, inkl. Badepausen.

Nützliches Equipment für die Touren mit deinem Hund findest du hier

Wir wünschen viel Spass!

Bilder: © Petcenter.ch AG. All Rights Reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.